Alina Pferdezunge


Die myofunktionelle Störung ist eine Störung des Schluckablaufes und der dabei beteiligten Muskulatur. Häufig drückt beim Schluckakt die Zunge an die vorderen Zähne, wodurch die Zähne einem enormen Druck ausgesetzt sind. Dieser Druck kann die Zähne verschieben, weshalb eine Therapie häufig parallel zur kieferorthopädischen Behandlung stattfindet.


 Sarah GummibärchenAlina Schlangen

Die Fotos zeigen Beispiele einer spielerischen Verbesserung der Mundmotorik!